Menu
Berner Münster

Berner Münster

By Oliver Hohenauer In Panoramen On 6. Januar 2018


 

Der Bau des Ber­ner Müns­ters wur­de 1421 (wäh­red der Gotik) begon­nen. Der obe­re Teil des Turms – mit einer Höhe von 100,6 Metern – wur­de erst 1893 (wäh­rend des His­to­ris­mus’) fer­tig­ge­stellt. Vom Turm aus hat man einen wun­der­schö­nen Blick auf die Stadt Bern und, bei schö­nem Wet­ter, auf ein impo­san­tes Alpen­pan­ora­ma und den Jura. Der Turm kann via schma­le Wen­del­trep­pe bestie­gen wer­den (222 Stu­fen bis zur ers­ten Turm­ga­le­rie in 46 Meter Höhe, 90 wei­te­re Stu­fen bis zur zwei­ten Gale­rie in 64 Meter Höhe).

Das Haupt­por­tal ziert eine Dar­stel­lung des Jüngs­ten Gerichts. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen dazu fin­den Sie im Schema/Beschrieb der Figu­ren am Haupt­por­tal.

Aare­sei­tig schliesst die Müns­ter­platt­form (“Plä­fe”) an, wo man gemüt­lich etwas trin­ken oder essen, fla­nie­ren, mit den Kin­dern spie­len kann.

 

 

Hier eini­ge Pan­ora­men – lei­der war das Wet­ter nicht sehr schön, wes­halb sich das Berg­pan­ora­ma gröss­ten­teils nur erah­nen lässt:

 

 

Ort: Müns­ter­platz, 46°56’50.2“N 7°27’02.8“E
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 6. Janu­ar 2018, 12:18 Uhr

 

 

 

 

Ort: Müns­ter­turm, 46°56’50.3“N 7°27’04.0“E
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 6. Janu­ar 2018, 11:32 Uhr

 

 

 

 

Ort: Müns­ter­turm, 46°56’50.2“N 7°27’04.5“E
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 6. Janu­ar 2018, 11:38 Uhr

 

 

 

 

Ort: Müns­ter­turm, 46°56’50.1“N 7°27’04.6“E
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 6. Janu­ar 2018, 11:43 Uhr

 

 

 

 

Ort: Müns­ter­turm, 46°56’49.8“N 7°27’04.0“E
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 6. Janu­ar 2018, 11:48 Uhr

 

 

 

Hier noch eini­ge Bilder:

 

 


Comments are closed here.