Menu
Bundesplatz (Bern)

Bundesplatz (Bern)

By In Panoramen On 14. Juli 2013


 

Ent­stan­den ist der Bun­des­platz vor dem Bun­des­haus im Jahr 1902, als das Par­la­ments­ge­bäu­de eröff­net wur­de. Sei­ne heu­ti­ge Form mit den Boden­plat­ten aus Val­ser Gneis, mit einem ein­ge­ar­bei­te­ten leicht geschwun­ge­nen Licht­band, erhielt er 2002–2004.

Im Som­mer erfreut sich das Was­ser­spiel mit sei­nen 26 Was­ser­fon­tä­nen gros­ser Beliebt­heit, im Win­ter die Kunst­eis­bahn. Auf dem Platz fin­den Staats­emp­fän­ge, Demons­tra­tio­nen und ande­re poli­ti­sche Kund­ge­bun­gen, Kon­zer­te, kul­tu­rel­le und sport­li­che Ver­an­stal­tun­gen (wie Beach­vol­ley­ball-Tur­nie­re) als auch der Wochen­markt statt (jeweils am Diens­tag und am Sams­tag), eben­so zeit­wei­se die Licht-Show “Ren­dez-vous Budes­platz”.

Anschlies­send an den Platz fin­den sich die Schwei­ze­ri­sche Natio­nal­bank (SNB) und der Bären­platz mit sei­nen vie­len Cafés und Restau­rants.

 

 

Ort: Bern (Bun­des­platz), 46°56’49.7“N 7°26’38.8“E
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 14. Juli 2013, 06:28 Uhr

 

 


Comments are closed here.