Menu
Cala d’Or (Mallorca)

Cala d’Or (Mallorca)

By Oliver Hohenauer In Panoramen On 25. September 2017


Der Ort Cala d’Or (“gol­de­ne Bucht”) ist an der Süd­ost­küs­te der spa­ni­schen Balea­ren­in­sel Mal­lor­ca gele­gen. In der Umge­bung fin­det sich eine Viel­zahl schmu­cker, klei­ner Buch­ten,  wie die Cala Esme­ral­da, die Cala Sere­na, die Cala Fer­re­ra, die Cala Gran, die Cala d’Or, die Cala d’es For­ti, die Cala Gale­ra, die Cala Egos oder die Cala Mond­ra­gó.

Cala d’Or wur­de in den 1930er-Jah­ren vom spa­ni­schen Archi­tek­ten Josep Cos­ta Fer­rer ent­wor­fen, wel­cher ursprüng­lich aus Ibi­za stamm­te. Ibi­zen­kisch inspi­rier­te Bau­ten prä­gen auch heu­te noch das Bild von Cala d’Or. Der Ort ver­fügt daher über kei­ne his­to­risch gewach­se­ne Alt­stadt, jedoch immer­hin über einen hüb­schen Yacht­ha­fen (Mari­na) und eine klei­ne­re Fes­tung (Es For­ti). Sehens­wert ist auch der nahe gele­ge­ne Parc natu­ral de Mond­ra­gó.

Die unten­ste­hen­den Pan­ora­men und Bil­der stam­men aus der Cala Esme­ral­da (“sma­ragd­grü­ne Bucht”) und dem sehr emp­feh­lens­wer­ten Hotel Intur­o­tel Esme­ral­da Park. Ein idea­ler Ort, um mit der Fami­lie einen ruhi­gen Urlaub zu ver­brin­gen.


 

Ort: Bucht Cala Esme­ral­da, N 39° 22′ 33.2″, E 3° 14′ 14.6″
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 25. Sep­tem­ber 2017, 07:46 Uhr

 

 


 

Ort: Bucht Cala Esme­ral­da, N 39° 22′ 33.2″, E 3° 14′ 14.6″
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 26. Sep­tem­ber 2017, 07:34 Uhr

 

 


 

Ort: Bucht Cala Esme­ral­da, N 39° 22′ 33.2″, E 3° 14′ 14.6″
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 26. Sep­tem­ber 2017, 08:10 Uhr

 

 


 

Ort: Intur­o­tel Esme­ral­da Park (Hotel­ter­ras­se), N 39° 22′ 34.3″, E 3° 14′ 18.2″
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 26. Sep­tem­ber 2017, 08:40 Uhr

 

 


 

Ort: Intur­o­tel Esme­ral­da Park (Hotel­ter­ras­se), N 39° 22′ 34.3″, E 3° 14′ 18.2″
 
Zeit­punkt der Auf­nah­me: 28. Sep­tem­ber 2017, 11:22 Uhr

 

 


 


Comments are closed here.