Knetmasse selber machen

 

Wenn mal gera­de kein Play-Doh ver­füg­bar ist, kann Knet­mas­se auch rasch und ein­fach selbst her­ge­stellt wer­den. Hier ein paar Rezepte:

 


Hier eini­ge Bilder:

Karotten-Flöte

Ins­be­son­de­re für Kin­der. Flö­te aus einer Karot­te bas­teln. Und nach dem Musik-Machen könnt ihr das Rübeli gemein­sam ver­spei­sen, bei­spiels­wei­se mit einer Dip-Sau­ce aus Quark und Kräutern.


Links


Hier eini­ge Bil­der mei­ner Bastelversuche:


Kur­ze Tonaufnahmen:

 

Messlatte “Leuchtturm”

Mit einer Kin­der­mess­lat­te kön­nen die Kin­der schau­en, um wie­viel sie seit der letz­ten Mar­kie­rung schon wie­der gewach­sen sind.

Da mir die meis­ten Mess­lat­ten, wel­che im Han­del ange­bo­ten wer­den, nicht gefie­len, habe ich kur­zer­hand ein paar Bret­ter vom Bau­markt ver­leimt, aus­ge­sägt, mit Acryl­far­ben (weiss und feu­er­rot) gestrichen.

Die Grös­sen­ska­la kann bei­spiels­wei­se auf­ge­malt wer­den. Bei mei­nem Bei­spiel habe ich Bal­sa­holz mit Drei­ecks­pro­fil gewählt, wel­ches ich bemalt und im Abstand von jeweils 5 cm auf­ge­klebt habe.

Hier gibt es einen Bau­plan für den Leucht­turm zu Aus­dru­cken: Weis­se Rän­der weg­schnei­den, ein­zel­ne Blät­ter zusam­men­kle­ben und als Scha­blo­ne verwenden.

Die fer­ti­ge Mess­lat­te sieht dann so aus: