Menu
Mailänderli

Mailänderli

By In Rezepte On 24. November 2013


Ein einfach herzustellender, leckerer Güeziteig.


Der Mailänderliteig besteht aus Butter, Zucker, Mehl und geriebener Zitronenschale. Vor dem Backen werden die Güezi mit Eigelb bestrichen.

Interessante Hintergrundinformationen zu Geschichte, Produktion und Konsum finden Sie auf der Webseite Kulinarisches Erbe der Schweiz.

Und ein Rezept für Mailänderli beispielsweise auf den Webseiten von Betty Bossi, Saisonküche oder Swissmilk.


Hier einige Bilder meiner Backversuche:


Comments are closed here.