Menu
Mailänderli

Mailänderli

By In Rezepte On 24. November 2013


Ein ein­fach herzustel­len­der, leck­er­er Güeziteig.


Der Mailän­der­liteig beste­ht aus But­ter, Zuck­er, Mehl und gerieben­er Zitro­nen­schale. Vor dem Back­en wer­den die Güezi mit Eigelb bestrichen.

Inter­es­sante Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zu Geschichte, Pro­duk­tion und Kon­sum find­en Sie auf der Web­seite Kuli­nar­isches Erbe der Schweiz.

Und ein Rezept für Mailän­der­li beispiel­sweise auf den Web­seit­en von Bet­ty Bossi, Saisonküche oder Swiss­milk.


Hier einige Bilder mein­er Back­ver­suche:


Comments are closed here.