Menu
Passionsfrucht-Mousse

Passionsfrucht-Mousse

By In Rezepte On 14. Februar 2016


Zutaten Mousse:

  • 3-6 Passionsfrüchte (je nach Grösse)
  • 90 g Puderzucker
  • 2 Blatt Gelatine
  • 200 ml Rahm
  • 1 Eiweiss

Zubereitung Mousse:

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. Passionsfrüchte (Maracujas) halbieren, Inhalt durch ein Sieb streichen, zusammen mit ca. 70 g Puderzucker erwärmen.
  3. Gelatine ausdrücken und in Passionsfruchtsaft auflösen.
  4. Rahm steifschlagen.
  5. Eischnee steifschlagen, restlichen Puderzucker einrieseln und noch etwas weiter schlagen.
  6. Passionsfruchtsaft etwas abkühlen lassen, zuerst ein wenig Rahm darunterrühren und danach mit Rahm und Eiweiss mischen. In Gefässe verteilen, im Kühlschrank kühl stellen, bis Mousse geliert.

Zutaten Deko:

  • 2-4 Passionsfrüchte (je nach Grösse)
  • 1 Blatt Gelatine

Zubereitung Deko:

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ein bis zwei Passionsfrüchte aufschneiden, Inhalt durch ein Sieb streichen, erwärmen. Gelatine ausdrücken und in Passionsfruchtsaft auflösen. Über die Mousse giessen. Im Kühlschrank kühl stellen (ca. 1 Std.).
  2. Restliche Passionsfrüchte aufschneiden, Inhalt über den Passionsfrucht-Gelée verteilen. Bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Hier einige Bilder meiner Küchenversuche:


Comments are closed here.