Menu
Sacher­tor­te

Sacher­tor­te

By In Rezepte On 10. März 2017


Die Sacher­tor­te ist eine Wie­ner Spe­zia­li­tät, eine Scho­ko­la­den­tor­te aus Mehl, But­ter, Eiern, Zucker und Scho­ko­la­de, mit Maril­len­mar­me­la­de (Apri­ko­sen­kon­fi­tü­re) und Scho­ko­la­de­gla­sur. Die Gla­sur besteht klas­si­scher­wei­se aus Scho­ko­la­de, Zucker und Was­ser und wird auf 110°C erhitzt. Vor­lie­gend wur­de eine nicht-klas­si­sche Gla­sur mit Gela­ti­ne ver­wen­det. Ser­viert wird die Sacher­tor­te tem­pe­riert auf ca. 22–24°C, tra­di­tio­nel­ler­wei­se mit leicht gesüss­tem Schlag­obers (Schlag­sah­ne).

Ent­ge­gen der weit ver­brei­te­ten Annah­me ist das Rezept nicht wirk­lich ein Geheim­nis. Die “Ori­gi­nal Sacher-Tor­te” kann unter der Adres­se https://​shop​.sacher​.com/​o​r​i​g​i​n​a​l​-​s​a​c​h​e​r​-​t​o​rte bestellt wer­den.

Links:


Hier eini­ge Bil­der mei­ner Back­ver­su­che:


Comments are closed here.