Menu
Scho­ko-Küch­lein

Scho­ko-Küch­lein

By In Rezepte On 25. Februar 2017


Eine fei­ne, schnell zube­rei­te­te Nach­spei­se. Die­se Scho­ko-Küch­lein kön­nen gut zusam­men mit einer Kugel Vanil­leg­la­cé und/oder mit Fruchtsa­lat ser­viert wer­den.

Zuta­ten

für 4–6 Souf­flé-For­men

  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • etwas Vanil­le­ex­trakt
  • 1 EL Kaffee/Espresso, nach Belie­ben
  • 100 g dunk­le Scho­ko­la­de
  • 75 g But­ter
  • 25–30 g Mehl

Zube­rei­tung

  1. Ofen auf 175°C (Ober-/Unterhitze) vor­hei­zen (Back­tem­pe­ra­tur bei Umluft: 155°C).
  2. Eier, Zucker, Vanil­le und Kaf­fee zusam­men schau­mig rüh­ren.
  3. Scho­ko­la­de mit But­ter schmel­zen (in der Mikro­wel­le: 30 Sekun­den, dann kon­trol­lie­ren, dann nöti­gen­falls wei­te­re 15 Sekun­den und nöti­gen­falls wei­te­re 15 Sekun­den etc.; in der Pfan­ne: bei klei­ner Hit­ze).
  4. Geschmol­ze­ne Scho­ko­la­de und But­ter sowie das Mehl unter die Eimas­se heben. In Souf­flé-Förm­chen fül­len und ca. 12 Min. backen. Der Kern soll­te noch feucht sein.

Hier eini­ge Bil­der mei­ner Back­ver­su­che:


Comments are closed here.